Über Dialogmarketing

 

 

Dialogmarketing ist der Oberbegriff für alle Marketingaktivitäten, bei denen Medien mit der Absicht eingesetzt werden, eine interaktive Beziehung zu Individuen herzustellen. Ziel ist es dabei, den Empfänger zu einer individuellen, messbaren Reaktion (Response) zu veranlassen.

 

 

Definition-DM

 

 

Zum Dialogmarketing zählen Direktmarketingaktivitäten wie adressierte Werbesendungen (Mailings), Haushaltdirektwerbung wie Prospekte, Kataloge und Postwurfsendungen (unadressierte Werbesendungen), teiladressierte Werbesendungen sowie aktives und passives Telefonmarketing. Eine unmittelbare Interaktion mit den Kunden gewährleisten Aktivitäten in den digitalen Medien. Dazu zählen beispielsweise eMailings und Bannerwerbung, aber auch Aktivitäten im Bereich Mobile-Marketing, Suchmaschinenmarketing oder Social Media Marketing. Auch in den klassischen Medien wie Zeitschriften und Fernsehen ist Dialogmarketing möglich. So gibt es Anzeigen und Beilagen, Funk- und Fernsehwerbung sowie Plakat- und Außenwerbung mit Response-Element. Ferner können auch Maßnahmen des sogenannten persönlichen Dialogs wie Personalpromotions oder Messepräsenz zum Dialogmarketing zählen.

 

Sie haben eine spannende, witzige, kreative oder interessante Dialog-Kampagne entdeckt oder gar selber ins Leben gerufen, dann dürfen Sie diese hier veröffentlichen.

 

 

Wir freuen uns auf einen guten Dialog!

Logo_SDVDialogfreunde_web_400x180r

Share